• DE

Passwort vergessen?

Mitglieder

Mitgliedsorganisationen des Dachverband Gemeindepsychiatrie e.V.

Im Dachverband Gemeindepsychiatrie e.V. sind unterschiedlichste Organisationen zusammengeschlossen, die sich zum Ziel gesetzt haben, die Lebenssituation psychisch erkrankter Menschen durch Hilfeangebote in den Gemeinden zu verbessern. Hier finden Sie die Kontaktmöglichkeiten zu gemeindepsychiatrischen Trägern und Ansprechpartnern in ihrem Bundesland. [weiter]

Online-Atlas "Hilfen der Gemeindepsychiatrie"

Die vielfältigen deutschlandweiten Angebote der Mitglieder des Dachverbands Gemeindepsychiatrie haben wir in unserem Online-Hilfeatlas unter http://dvgp.mapcms.de für Sie dargestellt. Nutzerinnen und Nutzer finden hier schnell und übersichtlich Unterstützung in ihrer Region - von Beratungsstellen und Behandlungsangeboten bis hin zu Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten. Trägerorganisationen können hier Ihre Angebote von uns eintragen lassen oder auch selbst einpflegen.

Warum Mitglied werden?

Die Gemeindepsychiatrie braucht eine starke Lobbyorganisation, um die Interessen der unabhängigen Träger zu stützen und zu fördern. Im anstehenden Umbau des Gesundheitssystems wird das praktische, ethische sowie betriebswirtschaftliche Know-how der ambulanten Leistungserbringer im Dachverband eine wichtige Rolle spielen können, wenn es uns weiter gelingt, funktionierende Netzwerke aufzubauen und zu stärken. Werte der Gemeindepsychiatrie wie Lebensweltorientierung, Verhinderung von Exklusion, Nutzerbeteiligung, Förderung bürgerschaftlichen Engagements und professionelles, betriebswirtschaftliches Management kompetenter Träger sollen in Trägernetzwerken künftig noch stärker verknüpft werden können. Warum auch Sie Miglied und damit ein Teil unseres starken Netzwerks werden sollten? Zehn gute Gründe dafür liefert unser gleichnamiger Flyer. [herunterladen]