• DE

Passwort vergessen?

Jahrestagung 2017 des Bundesverbands Psychiatrie-Erfahrener

06.10.2017 – 08.10.2017

Psychiatrie des 21. Jahrhunderts – Wahn und Wirklichkeit

Wir laden herzlich ein zur BPE-Jahrestagung, die vom 6. bis 8. Oktober 2017 in der Jugendherberge Berlin-Ostkreuz stattfinden wird. Dieses Jahr unter dem Motto: "Psychiatrie des 21. Jahrhunderts – Wahn und Wirklichkeit"

Die gesellschaftliche Akzeptanz psychiatrischer Erklärungen für alle möglichen Ereignisse des menschlichen Lebens nimmt in bestürzender Schnelligkeit zu. Die Psychiatrie scheint nach und nach den Platz einzunehmen, den noch vor 200 Jahren die katholische Kirche hatte. Versprechungen bei allen möglichen Problemen und Beschwerden hilfreich zur Seite zu stehen werden den Menschen gemacht. Psychopharmaka und Elektroschock auch für Kinder sind nur zwei Beispiele, wie die Psychiatrie in immer mehr Bereiche unseres Lebens einsickert. Aber wird unser Leben durch immer mehr Psychiatrie, Psychotherapie und Sozialarbeit tatsächlich besser? Ist Psychiatrie nicht viel mehr die Krankheit, die sie zu heilen vorgibt?

Diese Fragen werden wir im Laufe unserer dieses Jahr ausnahmsweise in Berlin stattfindenden Jahrestagung stellen und beantworten.

Wir laden zum anregenden Austausch im Rahmen eines vielseitigen Programms ein und freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen.

Matthias Seibt (für den geschäftsführenden Vorstand)

 

  • Für die Tagungsanmeldung können Sie auch unser Online-Formular benutzen [Link]

Termin(e)